taz.lab 2016: Fremde oder Freunde – Die Lust an der Differenz

Fremde oder Freunde - die Lust an der Differenz lautet das Thema des taz.lab 2016

Das Thema des taz.lab 2016

Taz-Lab4

Zum taz.lab, der „Ein-Tages-Denkfabrik“ der linksalternativen Tageszeitung, sind alle eingeladen, die im kritischen, konstruktiven Dialog die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen diskutieren wollen. Voraussetzung: Offenheit, die Bereitschaft, eigene Positionen auf den Prüfstand zu stellen, zuhören wollen.

Advertisements