Rudolstadt (mehr als) Festival 2016

Im thüringischen Rudolstadt findet jedes Jahr Anfang Juli das größte deutsche Weltmusikfestival statt.

Ansicht von Rudolstadt mit Heidecksburg

Ansicht von Rudolstadt mit Heidecksburg

 

 

 

 

 

 

Das Thüringer Folkloretanzensemble eröffnet traditionell das Festival

Das Thüringer Folkloretanzensemble eröffnet traditionell das Festival

Festivalbesucher vor der großen Marktbühne

Festivalbesucher vor der großen Marktbühne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rund 100.000 Besucher, mehr als 150 Bands aus über 30 Ländern – das ist die seit Jahren erfolgreiche Mixtur, die das beschauliche Residenzstädtchen für ein paar Tage in eine quirlige Metropole aus Musik und Tanz verwandelt.

Die Gruppe Lanaya auf der Marktbühne

Die Gruppe Lanaya auf der Marktbühne

 

 

 

 

 

 

 

Mit dabei die Mainzer Sängerin mit kurdischen Wurzeln Lale Koçgün und die Gruppe Nid de Poule, die im Rhein-Main-Gebiet ihren Schwerpunkt hat.

Lale Koçgün beim Konzert in der Kirche

Lale Koçgün beim Konzert in der Kirche

Nid de Poule bei ihrem Auftritt im Villengarten

Nid de Poule bei ihrem Auftritt im Villengarten

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements